5 Fragen an: Daniel von Wedel

Unibator Redaktion

Gemeinsam mit seinem Bruder ist Daniel von Wedel bereits seit über 20 Jahren unternehmerisch tätig: für die deutsche Automobilindustrie als spezialisierter Erprobungsdienstleister, gemeinsam mit Freunden und Geschäftspartnern als Gründer weiterer Unternehmen in der Telekomunikation, Software, Sport & Freizeit oder E-Commerce. Seit 2013 sind die Wedels nun als Angel Investoren tätig und investieren vorzugsweise in frühen Phasen in Startups. Als Partner …

5 Fragen an: Simon Nörtersheuser

Unibator Redaktion

Simon Nörtersheuser ist Mitgründer und Geschäftsführer der Policen Direkt Gruppe. Simon konzentriert sich seit 2014 auf den Aufbau eigener Insurtechs sowie Investments in Startups. Darüber hinaus ist er Jury-Mitglied des FintechGermany Awards. Simon hat an der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (WHU) in Koblenz studiert und dort seinen Abschluss als Diplom-Kaufmann gemacht. Frage 1: Welche Projekte oder Startups hast du bereits …

5 Fragen an: Dr. Martin Deckert

Unibator Redaktion

Banklehre, Studium der Betriebswirtschaft an der Universität zu Köln, Masterarbeit an der Pennsylvania State University, USA, Doktortitel in Wirtschaftswissenschaften in Köln. Start 1996 bei UBS in Deutschland im Projektmanagement, ab 1998 UBS Private Banking Zürich, 2003 operativer Leiter Deutschland der UBS Deutschland AG und Mitglied der Geschäftsleitung und ab 2008 Vorstand, wo er für IT, Operations, Interne Services, Risikocontrolling und …

5 Fragen an: Dr. Dirk Freund

Katharina Funke-Braun

Dr. Dirk Freund arbeitete von 1995-2013 bei der Braun GmbH (ab 2005 Teil von Procter & Gamble), von 2008-2013 als Director R&D/ Industrial Design Global Braun und als Mitglied des Executive Leadership Teams von Braun. Er war auch Mitglied des Aufsichtsrates der P&G Germany GmbH. Von 2013-2016 verantwortete er als Vorstand der Aesculap AG die Bereiche F&E und Regulatory Affairs. …

5 Fragen an: Thomas Funke

Unibator Redaktion

Dr. Thomas Funke ist seit Ende 2016 Co-Director des TechQuartier, dem Incubator für die FinTech-Szene in Frankfurt mit Büroflächen und Coworking Space. Zuvor war er Assistenzprofessor an der WU Wien und baute eine uniübergreifende Plattform für sechs Wiener Universitäten auf (www.ecnetwork.at). Die Themen Entrepreneurship und Innovation fesseln ihn seitdem er 2008 einen Kurs an der Uni ins Leben rief, der …

5 Fragen an: Arne Laarveld

Unibator Redaktion

Arne Laarveld verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Corporate Finance mit Fokus auf das M&A- und Kapitalmarktgeschäft. In dieser Zeit hat er zahlreiche Transaktionen mit Schwerpunkten in den Sektoren Industrial Technology/Prozessautomation, Consumer und Financial Services für Start-Ups sowie mittelständische (Familien-) Unternehmen und Konzerne erfolgreich beraten und umgesetzt. Er absolvierte sein betriebswirtschaftliches Studium an der TU Berlin und …

5 Fragen an: Daniel Blaseg

Unibator Redaktion

Daniel Blaseg nennt sich selbst Enthusiast in Sachen Startup-Finanzierung. Er begleitete bei mayerhöfer & co Corporate Finance Beratung GmbH zahlreiche Later-Stage-Finanzierungsrunden und Exits in den Bereichen FinTech, eCommerce und eMobility. Zudem war Blaseg bei Innovestment, einer der ältesten deutschen Crowdfunding-Plattformen aktiv. Als Absolvent Frankfurt School of Finance and Management (Master of Finance) promoviert er nun am Lehrstuhl für Electronic Commerce …

5 Fragen an: Konstantin Graf Lambsdorff

Unibator Redaktion

Konstantin Graf Lambsdorff ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht. Er ist einer der Gründungspartner von Lambsdorff Rechtsanwälte in Berlin. Die Kanzlei ist auf die Begleitung von Wachstumsunternehmen und Investoren spezialisiert. Konstantin Graf Lambsdorff kann dabei auf eine über 20-jährige praktische Erfahrung zurückgreifen. Vor der Gründung von Lambsdorff Rechtsanwälte war Konstantin Graf Lambsdorff viele Jahre Partner bei Taylor Wessing und hat …

5 Fragen an: Sven L. Franzen

Unibator Redaktion

Sven L. Franzen ist Vollblut-Unternehmer und gefragter Marketingexperte in Deutschland und Brasilien, ehrenamtlich in der IHK-Vollversammlung und DIHK Mittelstandsausschuss sowie bei den Wirtschaftsjunioren engagiert. 2005 gründete er im Alter von 16 Jahren sein erstes Unternehmen und war seiner Zeit Deutschlands jüngster Unternehmer. Aus dem Start-Up Unternehmer wurde der Gesellschafter-Geschäftsführer von TIGER MARKETING Group GmbH mit Beteiligungsunternehmen, die das Kerngeschäft Marketing …

5 Fragen an: Dr. Donovan Pfaff

Unibator Redaktion

Dr. Donovan Pfaff ist seit etwa 2012 Mentor im Unibator und damals mit der ersten Firma in den Brutkasten der Goethe-Universität gezogen. Als Geschäftsführer der Bonpago beschäftigt sich Dr. Donovan Pfaff seit über 15 Jahren mit der Digitalisierung von Prozessen und Geschäftsmodellen. Durch die Analyse von weit über 300 Unternehmen im In- und Ausland sowie aufgrund von zahlreicher Forschungsprojekte und …