Aktuelle Information zur Begrenzung des Corona-Risikos

Unibator Redaktion News

Um die Ausbreitung des Virus zu vermeiden, arbeitet das Unibator Team zur Zeit überwiegend im Homeoffice und ist in der Regel nur per E-Mail erreichbar. Trotzdem stehen wir Euch bei Euren Gründungsideen und -fragen weiterhin zur Seite: Wir bieten unsere Gründungssprechstunde telefonisch an. Wenn Ihr einen Beratungstermin zu Eurer Gründungsidee vereinbaren wollt, schickt uns eine Email an info@goetheunibator.de gerne bereits ...

Zu Gast im Unibator

Unibator Redaktion News

Bei ihrer Tour zu den Gründerzentren der hessischen Universitäten statteten die Mitglieder des Landtags Kaya Kinkel und Nina Eisenhardt Anfang dieser Woche auch dem Unibator einen Besuch ab. Dabei kamen sie mit Gründerinnen und Gründern ins Gespräch, die im Unibator gerade Ideen und Pläne für ihr eigenes Start-up entwickeln. Von Tonka Nikolova und Philipp Nowak vom Startup Mindfulife erfuhren die ...

Startup-Workshop & – Sprechtag

Unibator Redaktion Uncategorized

Die Business Angels Frankfurt Rhein-Main bieten  Ihnen am 27. Februar 2020 in den Räumlichkeiten des Goethe Unibators im Campus Bockenheim der Goethe Universität mit dem Workshop allgemeines Wissen zur Gewinnung von Investoren sowie Austausch mit anderen Startups und beim Sprechtag individuelles Feedback. Themen des Workshops sind z.B.: Was erwarten BA oder der HTGF? Wie können sie bei Finanzierung und Wachstum ...

Im Startup Portrait: ARA – Augmented Reality Acoustics

Unibator Redaktion Startup Portrait

Wer seid Ihr, was ist Euer Hintergrund? Das Gründerteam ARA – Augmented Reality Acoustics setzt sich aus den folgenden 3 Mitgliedern zusammen: - Christopher Morschel: Er studierte Produktentwicklung und technisches Design an der Frankfurt University of Applied Sciences. Während seines Studiums, befasst er sich bereits mit Mixed Reality. Im Rahmen seiner Abschlussarbeit bearbeitete er die Platzierung von Akustiksensoren und die ...

Andres Felipe Macias im Interview.

Unibator Redaktion News

Andres Felipe Macias - Manager des Unibators - im Interview mit Station - Startups & Innovation in Frankfurt und Rhein-Main. Was machst du beim Unibator? Als Manager des Inkubators der Goethe Universität Frankfurt unterstütze ich Gründer und Gründerinnen aus dem universitären Umfeld bei der Umsetzung ihrer Ideen und wissenschaftlicher Erkenntnisse in skalierbare Geschäftsmodelle. Darüber hinaus bin ich auch Ansprechpartner für ...

5 Fragen an: Dr. Heiko Konrad

Unibator Redaktion 5 Fragen an, News

Dr. Heiko Konrad ist Diplom Sozialwirt und seit 1988 für den Hessischen Rundfunk tätig. 2015 wurde er dort Personalchef. Seine Kernthemen sind Personal- und Organisationsentwicklung, Führungskräfteentwicklung und Strategieentwicklung. Frage 1: Welche Projekte oder Startups hast du bereits betreut oder beraten? Noch kein klassisches Startup. Ich biete aber gern meine Erfahrung aus Projekten der privaten Netzwerkgründung, der Strategieentwicklung und der Neuorganisation ...

Female FinTech Wettbewerb

Unibator Redaktion News

Lea Roser, Gründerin des Unibator StartUps Nevaal, bekam den „Excellence Award“ beim Atos Female FinTech Wettbewerb. Mehr Infos unter: https://techquartier.com/femalefintech2019_atos/

Im Startup Portrait: Nevaal

Unibator Redaktion News, Startup Portrait

Wer seid Ihr, was ist Euer Hintergrund? Bei nevaal sind wir vier Gründer und ein tolles Team von Praktikanten aus der ganzen Welt. Die Idee entwickelte sich als wir für ein Unternehmen für Finanzprodukte arbeiteten. Dort trafen wir auf die häufige Situation, dass Investoren sich weniger für ein Produkt als für ein Team und dessen Netzwerk interessierten. Sehr viel Zeit ...

Im Startup Potrait: Industry List

Unibator Redaktion News, Startup Portrait

Wer seid Ihr, was ist Euer Hintergrund? Das Team der Industry List GmbH setzt sich aus Patrick Biermann, Jonathan Meier und mir, Maik Schwarz zusammen.  Meine beiden Mitgründer Jonathan Meier und Patrick Biermann haben gemeinsam in der Produktentwicklung eines Leuchtenherstellers gearbeitet und selbst die Erfahrung gemacht, wie schwer es ist, den richtigen Fertigungsbetrieb zu finden. Aus diesem Problem heraus ist ...