Fintiba geht online!

Katharina Funke-Braun

Mit einem maßgeschneiderten Angebot für internationale Studierende, ermöglicht @Fintiba einen reibungslosen Studienstart in Deutschland.

Das Fintech aus dem Goethe-Unibator entwickelte eine Informations- und Produktplattform, welche den Studierenden bei der Bewältigung von Bürokratie und Themen des täglichen Lebens unterstützt.

Weitere Infos unter:

www.fintiba.com

Share