Das war der Darmstädter Gründerstammtisch September 2017

Katharina Funke-Braun

Erfahrungsaustausch und ein gutes Netzwerk sind entscheidende Faktoren für den Gründungserfolg. Im Rahmen des Darmstädter Gründerstammtisches haben Gründerinnen und Gründer in regelmäßigen Abständen die Möglichkeit, sich unter Gleichgesinnten auszutauschen.

Der Stammtisch im September stand unter dem Motto: Unibator meets HIGHEST. Daniel, Gründer des Frankfurter Startups Roomhero, berichtete dabei von seinen Learnings und wie das Gründerteam ihr Geschäftsmodell weg von einem b2c und hin zu einem b2b Modell gerichtet haben.

Der nächste Speaker war Florian von Floating Office. Er zeigt, wie sie als Darmstädter Startup durch das Angebot von HIGHEST und dem Unibator auf ihrem Weg bislang unterstützt wurden.

Nach der anschließenden Open Mic Session ließ man den Abend im Darmstädter Coworking Space cool-working beim gemeinsamen Netzwerken ausklingen.

Share