Floating Office gewinnt Publikumspreis bei Hessen Ideen 2017

Katharina Funke-Braun News, Wettbewerbe

Im Rahmen des landesweiten Ideenwettbewerbs „Hessen Ideen“ sind die besten Gründungsideen aus hessischen Hochschulen gegeneinander angetreten. Insgesamt wurden 24 Ideen aus 11 teilnehmenden Hochschulen in Hessen nominiert. Durch eine Vorauswahl wurden die besten 12 Teams ermittelt, die sich im gestrigen Finale der Jury präsentierten. Das Team von Floating Office schaffte es, das Publikum im Rahmen ihres 60-Sekunden Pitchs am meisten ...

5 Fragen an: Sven L. Franzen

Unibator Redaktion 5 Fragen an

Sven L. Franzen ist Vollblut-Unternehmer und gefragter Marketingexperte in Deutschland und Brasilien, ehrenamtlich in der IHK-Vollversammlung und DIHK Mittelstandsausschuss sowie bei den Wirtschaftsjunioren engagiert. 2005 gründete er im Alter von 16 Jahren sein erstes Unternehmen und war seiner Zeit Deutschlands jüngster Unternehmer. Aus dem Start-Up Unternehmer wurde der Gesellschafter-Geschäftsführer von TIGER MARKETING Group GmbH mit Beteiligungsunternehmen, die das Kerngeschäft Marketing …

5 Fragen an: Dr. Donovan Pfaff

Unibator Redaktion 5 Fragen an

Dr. Donovan Pfaff ist seit etwa 2012 Mentor im Unibator und damals mit der ersten Firma in den Brutkasten der Goethe-Universität gezogen. Als Geschäftsführer der Bonpago beschäftigt sich Dr. Donovan Pfaff seit über 15 Jahren mit der Digitalisierung von Prozessen und Geschäftsmodellen. Durch die Analyse von weit über 300 Unternehmen im In- und Ausland sowie aufgrund von zahlreicher Forschungsprojekte und …

5 Fragen an: Beate Rosenthal

Katharina Funke-Braun 5 Fragen an

Als Globale Brand Direktorin Digital & Media bei Merck Consumer Health orchestiert Beate Rosenthal die digitalen Aktivitäten für mehr als zehn Marken und 40 Länder. Zuvor war sie bei P&G von 1996-2015 sowohl in global strategischen als auch operativ kommerziellen Führungsrollen in Deutschland, Österreich, Schweiz für verschiedenste Konsumgütermarken von Pampers zu Parfüms zu Braun tätig. Beate Rosenthal wurde mehrfach ausgezeichnet, …

Der Unibator ist Teil der Startup Safari

Katharina Funke-Braun Events, Unibator

Bei der Startup Safary öffnet das gesamte Startup Ökosystem Frankfurt/Rhein-Main seine Türen für Euch. Dabei sind Startups, Inkubatoren, Acceleratoren, Co-Working-Spaces, Hubs, und Büros der Zukunft, die zu jeweils spannenden Programmpunkten empfangen. Auch der Unibator ist fixer Bestandteil. Am 27.09. könnt ihr uns von 11:30 bis 13:00 besuchen.  Nach einer kurzen Vorstellung des Unibators und des Startup-Programms stellen sich die Startups vor. ...

,,Leaders in Entrepreneurship" an der Louisiana State University vom 4. bis 25. März 2018

Katharina Funke-Braun Events

Die Fullbright Kommission bietet 24 deutschen Bachelor-Studierenden/ Diplomstudierenden der Technik und Ingenieurwissenschaften im Zeitraum von 4. bis 25. März 2018 ein dreiwöchiges Programm zum Thema Entrepreneurship an. In dieser Zeit erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen unmittelbaren Einblick in das Studium und Leben auf einem amerikanischen Campus. Inhaltliche Schwerpunkte sind dabei die Themen „Entrepreneurship" und „Engineering" sowie die Zusammenarbeit von amerikanischen Hochschulen mit der Industrie. Das Programm richtet ...

Unibator-Pitch am 14.09.2017

Katharina Funke-Braun Events

Am 14. September 2017 ist es wieder soweit. Spannende Startups präsentieren sich beim Selection Day. Der Pitch ist öffentlich zugänglich und ein beliebter Treffpunkt der Frankfurter Gründerszene. Die Veranstaltung um findet 19:00 auf dem Campus Westend im Hörsaalzentrum HZ 13 statt.

2. Platz Freiskript beim Frankfurter Gründerpreis

Katharina Funke-Braun Wettbewerbe

Freiskript erhält zweiten Platz beim Frankfurter Gründerpreis! Freiskript druckt und verschickt kostenfrei Vorlesungsskripte an Studenten. Die Kosten für Druck und Versand werden von Unternehmenskunden übernommen, die in den Skripten Recruiting-Anzeigen schalten, um ihre Zielgruppe von möglichen zukünftigen Mitarbeiter/inne/n fokussiert ansprechen zu können. Das Team ist seit Anfang 2016 im Unibator Startup Programm. „Die Jury würdigte mit dem zweiten Preis die ...