5 Fragen an: Sven L. Franzen

Sven L. Franzen ist Vollblut-Unternehmer und gefragter Marketingexperte in Deutschland und Brasilien, ehrenamtlich in der IHK-Vollversammlung und DIHK Mittelstandsausschuss sowie bei den Wirtschaftsjunioren engagiert. 2005 gründete er im Alter von 16 Jahren sein erstes Unternehmen und war seiner Zeit Deutschlands jüngster Unternehmer. Aus dem Start-Up Unternehmer wurde der Gesellschafter-Geschäftsführer von TIGER MARKETING Group GmbH mit Beteiligungsunternehmen, die das Kerngeschäft Marketing geschickt ergänzen. Zu deren Kunden zählen Familienunternehmen, „hidden Champions“, gestandene Mittelstandsunternehmen und Großkonzerne. Durch erfolgreiche Kunden-Kampagnen und Publikationen im Unternehmermagazin IMPULSE berichtet die Presse regelmäßig über seine unternehmerischen Aktivitäten.

Frage 1: Welche Projekte oder Startups hast du bereits betreut oder beraten?

Bisher habe ich Freiskript, Oatsome und Floating O betreut.

Frage 2: Hast du eigene Gründungserfahrung? Wenn ja, welche?

Ja, ich habe mit 16 Jahren die Gründung der Tiger marketing Group GmbH gemeistert.

Frage 3: In welchen Branchen bist du Experte/Expertin und kannst Startups wertvolle Tipps geben?

Ob beim Marketing, der Zielgruppen-Analyse und -Planung, beim entwickeln von Geschäftsmodell oder dabei, eure (potenziellen) Kunden zu verstehen – hier kann ich helfen.

Frage 4: Was ist deine Motivation für dein Engagement im Goethe Unibator?

Ich will Start-Ups voran bringen und junge Gründer mein Wissen weitergeben.

Frage 5: Was sollte ein Team, das Unterstützung bei dir sucht, zum Erstgespräch mitbringen?

Bringt Ziele mit, seid bereit für Herausforderungen und bitte: wisst, was ihr wollt.

 

Share