5 Fragen an: Konstantin Graf Lambsdorff

Konstantin Graf Lambsdorff ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht. Er ist einer der Gründungspartner von Lambsdorff Rechtsanwälte in Berlin. Die Kanzlei ist auf die Begleitung von Wachstumsunternehmen und Investoren spezialisiert. Konstantin Graf Lambsdorff kann dabei auf eine über 20-jährige praktische Erfahrung zurückgreifen. Vor der Gründung von Lambsdorff Rechtsanwälte war Konstantin Graf Lambsdorff viele Jahre Partner bei Taylor Wessing und hat zahlreiche gesellschaftsrechtliche Strukturierungen und Transaktionen verantwortet.

Frage 1: Welche Projekte oder Startups hast du bereits betreut oder beraten?

Das darf ich als Anwalt nicht sagen.

Frage 2: Hast du eigene Gründungserfahrung? Wenn ja, welche?

Ich habe 2012 mit einem Team eine Kanzlei in Berlin gegründet, die auf die Start-up Szene
fokussiert ist.

Frage 3: In welchen Branchen bist du Experte/Expertin und kannst Startups wertvolle Tipps geben?

Vor allem kann ich helfen in allen rechtlichen Fragen, von der Gründung über die Finanzierung, die Aufnahme von
Investoren und die Strukturierung des Unternehmens bis zum Exit.

Frage 4: Was ist deine Motivation für dein Engagement im Goethe Unibator?

Frankfurt ist meine Heimatstadt und mir liegt daran, Start-ups in Frankfurt zu unterstützen.

Frage 5: Was sollte ein Team, das Unterstützung bei dir sucht, zum Erstgespräch mitbringen?

Keine besonderen Anforderungen.

 

Share