5 Fragen an: Frank Poggendorff

Unibator Redaktion

Frank Poggendorff ist Senior Advisor für Einkaufsmanagement und Verhandlungsführung beim Goethe Unibator. Als langjähriger Einkaufsleiter einer führenden Transaction Bank hat er fundierte Einkaufserfahrung und Verhandlungsexpertise sammeln können.

Zuvor hat er in Unternehmensberatungen wie Accenture, Booz und Deloitte zahlreiche internationale Einkaufsprojekte verantwortet. Poggendorff gilt als Einkaufsexperte in diversen Branchen mit Führungserfahrung und exzellentem Netzwerk, insbesondere in der Bankenbranche.

Frage 1: Welche Projekte oder Startups hast du bereits betreut oder beraten?
Als Unternehmensberater habe ich 30+ Projekte zum Thema Einkaufsmanagement und Kosteneinsparungen beraten. Dabei habe ich teilweise selbst die Verhandlungen mit den Lieferanten geführt.

Frage 2: Hast du eigene Gründungserfahrung? Wenn ja, welche?
Ich bin seit 2018 selbstständiger Interim Manager und Investor bei den Business Angels.

Frage 3: In welchen Branchen bist du Experte/Expertin und kannst Startups wertvolle Tipps geben?
Im Bereich Banking und Health Care habe ich besonders viel Erfahrung. Andere Branchen wie Automotive und Energy aber auch.

Frage 4: Was ist deine Motivation für dein Engagement im Goethe Unibator?
1. Networking in der Frankfurter Startup und Fintech Szene.

2. Meine Erfahrungen zu Verhandlungsführung, Einkaufsmanagement und Kosteneinsparungen an Startups als Mentor weiterzugeben.

3. Bei interessanten Startups selbst zu investieren.

Frage 5: Was sollte ein Team, das Unterstützung bei dir sucht, zum Erstgespräch mitbringen?

  • Präzise Vorbereitung und Zielsetzung wie mein Beitrag als Mentor aussehen könnte.
  • Aufstellung der eigenen Kostenstruktur sowie der möglichen zukünftigen Verhandlungspartner (z.B. Banken oder Investoren)
  • Bereitschaft auch am Wochenende Gespräche zu führen.

Share